Seenparadies Oberbayern

Starnberger See – Tegernsee – 5-Seen-Land – Ammergauer Alpen

NEU
Seenparadies Oberbayern
Hotel Seeblick
Seenparadies Oberbayern
Hotel Seeblick

Die Frühlingssonnenstrahlen spiegeln sich in den Wellen des Tegernsees und man genießt den Blick in die direkt hinter dem tiefblauen See aufragende Bergkette. Fast schon kitschig wirkt diese Postkartenidylle. Genau das ist bayrische Seenliebe. Und genaue diese werden Sie auf Ihrer Reise entdecken!

Reiseverlauf

Mittwoch, 15.04.20: Anreise an den Starnberger See

Anreise nach Bernried. Hotelbezug und Abendessen.

Donnerstag, 16.04.20: Panoramafahrt Tegernsee & Bad Tölz

Heute unternehmen Sie mit sachkundiger Reiseleitung einen Ausflug durch das Tölzer Land. Zunächst fahren Sie an den bezaubernden Tegernsee, wo Sie zur Schifffahrt bereits erwartet werden. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie das herrliche Panorama. Zur Mittagszeit empfiehlt sich die Einkehr im traditionellen Herzoglichen Bräustüberl. Weiter geht die Fahrt durch’s Alpenvorland, vorwei am türkisblauen Sylvensteinsee im Karwendel nach Bad Tölz. Auf den Spuren des Leonhardi bummeln Sie durch die historischen Marktstraßen der Innenstadt.

Freitag, 17.04.20: Bilderbuchlandschaft „Fünf-Seen-Land“ – Die schönsten Plätze zwischen Starnberger See und Ammersee

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Reiseleiter in Richtung Ammersee. Einen kurzen Stopp machen Sie an der Erdfunk­stelle Raisting, bevor es weiter geht nach Herrsching an den Ammersee. Hier haben Sie Zeit für einen gemütlichen Bummel über die längste See­promenade Deutschlands. Anschließend fahren Sie zurück an den Starnberger See, hier empfehlen wir die 2stündige Schlösserfahrt (ca. 15 € p.P.). Vom Schiff aus können Sie die wunder­schönen Orte und Villen bestaunen und einen Blick auf das Schloss Possenhofen werfen, wo die Kaiserin Sissi unbeschwerte Kindertage verbrachte. An der Starnberger Seepromenade werden Sie den Nachmittag ausklingen lassen.

(Fahrplan/Schiff für 2020 war bei Katalogdruck noch nicht fertig, deshalb kann es zu kleinen Änderungen im Programmblauf kommen.)

Samstag, 18.04.20: Der Pfaffenwinkel und die Ammergauer Alpen

Eine Rundreise entlang der Ammergauer Alpen steht heute auf dem Programm. Über Weilheim und Murnau geht es nach Ettal. Dort haben Sie die Möglichkeit die bekannte Benediktiner Abtei zu besuchen. Weiter geht die Fahrt nach Oberammergau, dem berühmten Passionsspielort. Hier haben Sie Zeit für einen kleinen Spaziergang zur Mittagszeit, bevor Sie Ihr Reiseleiter weiter durch den Pfaffenwinkel nach Steingaden/Wies entführt. Sie besichtigen die prächtig ausge­stattet Wallfahrtskirche, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Der Nachmittag gehöhrt dem Hohen Peißenberg, von wo Sie den schönsten Rundblick Bayerns genießen.

Sonntag, 19.04.20: Heimreise

Nach dem Frühstück geht es mit tollen Eindrücken im Gepäck zurück ins Erzgebirge.

Hotel

Das Hotel Seeblick in Bernried begrüßt Sie direkt am Starnberger See und besticht durch seinen wunderschönen alpinen Stil. Freuen Sie sich auf einen Innenpool und ein stilvolles Restaurant. Das Hotel Seeblick stammt aus dem Jahre 1891 und bietet Ihnen komplett renovierte Zimmer mit einem TV, WLAN und einem privaten Bad. Im Wellnessbereich des Seeblick Bernried sorgen eine Sauna, eine Infrarotkabine, ein Whirlpool und ein Solarium für Entspannung. Das Hotelrestaurant verwöhnt Ihren Gaumen mit deutscher Küche und erlesenen Weinen.