Bei „Magnus“ in Galtür

Bergsommer im Paznauntal „Von den Dreitausendern der blauen Silvretta zum Atlantis der Berge“

NEUER TERMIN: 27.09.-02.10.20
Bei „Magnus“ in Galtür
Bei „Magnus“ in Galtür
Bei „Magnus“ in Galtür
Bei „Magnus“ in Galtür

Reiseverlauf

Montag, 15.06.20: Anreise in den Luftkurort Galtür

Familie Kurz heißt Sie im ersten Tiroler Luftkurort herzlich willkommen und freut sich auf gemeinsame wunderschöne Ausflüge und gesellige Stunden.

Dienstag, 16.06.20: Silvretta Hochalpenstraße – Eine eindrucksvolle Alpenstrecke Galtür – Partenen

Eine einmalige Bergszenerie tut sich heute vor Ihnen auf. Diese Hochgebirgslandschaft bietet Ihnen ein interessantes Bild mit unvergesslichen Eindrücken. Der Silvretta-Stausee auf 2030 m eingebettet in die imposante Berglandschaft der Silvretta, gekrönt vom Piz Buin dem höchsten Berg Vorarlbergs mit 3312 m. Die herrliche Fahrt führt Sie weiter über 30 Kehren vorbei am Vermunt Stausee hinunter nach Partenen ins Montafon. Der Besuch einer Schokoladenfabrik rundet den Tag ab – ein Paradies für kleine und große Naschkatzen und eine Gelegenheit für ein kleines Mitbringsel.

Mittwoch, 17.06.20: Bregenz die Hauptstadt Vorarlbergs

Im Land zwischen Bodensee und Arlberg – Bregenz ist eine Stadt der Gegensätze. Kleinstädtischen Charme verbindet die Vorarlberger Hauptstadt geschickt mit internationalem Flair. Die Fahrt führt über die Silvretta-­Hochalpenstraße nach Bludenz und über das 20 km lange Walgau nach Feldkirch, dem Rheintal entlang nach Bregenz am Bodensee. Während einem Stadtbummel schlendern Sie vorbei an der berühmten Seebühne und über die herrliche Uferpromenade. Einen Besuch statten Sie auch der Feinbrennerei Prinz ab, natürlich inkl. Verkostung.

Donnerstag, 18.06.20: Fahrt ins Blaue mit dem Wirt

Heute lassen Sie sich einfach mal überraschen – der Wirt des Hauses hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Freitag, 19.06.20: Zur Alpenrosenblüte nach Kühtai

Ein einmaliges Erlebnis ist die Zeit der Alpen­rosenblüte wenn die Hänge ringsum in leuchtendes Rot getaucht sind auf 2020 m in Kühtai im Sellraintal. Die Vielfalt der Alpenflora mit seltenen Alpenblumen wird jeden Naturfreund überraschen, kristall­klare Hochgebirgsseen, frei weidende Pferde und Kühe, werden Sie begeistern. Die Fahrt führt durch das Paznauntal-Oberinntal, bei Kematen ins Sellraintal – Kühtai – Ötztal – Imst – Landeck zurück nach Galtür.

Samstag, 20.06.20: Bergbahnwahnsinn Ischgl-Samnaun

Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie heute die Bergwelt der Silvretta-Arena. Mit dem Wanderbus fahren Sie bis nach Ischgl. Mit verschiedenen Bergbahnen geht es weiter nach Samnaun und retour. Die Silvretta Arena bei Ischgl ist bekannt für ihre grandiosen Aussichten – Berge, Berge, Berge soweit das Auge reicht. Und was gibt es schöneres als in dieser fantastischen Tiroler Bergkulisse die Natur zu genießen, wie sie schöner nicht sein könnte. (Bitte denken Sie an festes Schuhwerk für diesen Ausflug in die faszinierende Bergwelt.)

Sonntag, 21.06.20

Heimreise nach dem Frühstück

Hotel

Ihr *** Hotel Gampelerhof ist ein Familienbetrieb mit der individuellen persönlichen, ungezwungenen Atmosphäre, in der Sie Ruhe und Erholung, sowie echte Tiroler Gastlichkeit genießen können. Alle Komfortzimmer sind gemütlich eingerichtet mit Dusche (WC getrennt), Radio und TV. Im Restaurant können Sie traditionelle österreichische Küche und Gerichte aus Vorarlberg genießen. Außerdem gibt es eine Bar, ein Café und eine Sonnenterrasse.

Termine und Preise

15. - 21. Juni 2020
7 Tage : Frühbucherpreis bis 31.01.2020 p. P. 499 €
7 Tage : Doppelzimmer p. P. 514 €
Termin nicht mehr buchbar

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag pro Einheit 60 EUR