Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz

Unterwegs in der Genussregion Oberfranken

NEUE REISE!
Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz
Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz

Das Land der Burgen, Höhlen und Genüsse lädt zu traumhaften Naturerlebnissen und Gaumenfreuden in verschiedenen Variationen ein. Jährlich zur Osterzeit locken geschmückte Brunnen viele Besucher an. Die Tradition des Osterbrunnenschmückens hat in der Fränkischen Schweiz seinen Ursprung und ist einmalig in Bayern. Seit mehr als hundert Jahren werden jedes Jahr zur Osterzeit zahlreiche Brunnen und Quellen farbenprächtig dekoriert. Entdecken Sie die schönsten Brunnen auf Ihrer Rundfahrt!

Reiseverlauf

Geplanter Reiseverlauf:

Dienstag, 06.04.21 – Willkommen in der Genussregion!

Die Türme der Stadt Kulmbach sind historisches Zeugnis und Wegweiser zugleich, die Plassenburg überragt das Ensemble. Gehen Sie zu Tagesbeginn mit Ihrem Stadtführer den Geheimnissen auf die Spur. Während Ihrer Stadtrundfahrt sehen Sie historische und architektonische Sehenswürdigkeiten und auch Orte, die nicht in allen Stadtführern zu finden sind. Witziges und Wissenswertes, Altertümliches und Aktuelles aus Kulmbach werden Ihnen während der Rundfahrt nähergebracht. Im Anschluss geht es zu einem Besuch in das Bäckereimuseum. "Heute back' ich, morgen brau' ich" – so wie im Märchen das Backen und Brauen zusammen gehören, so können Sie sich in der Erlebnislandschaft „Kulmbacher Mönchshof“ neben dem Brauen auch ausgiebig, intensiv und unterhaltsam über das Thema Backen informieren. Von der Aussaat bis zum Brot und vom alten Ägypten bis ins hier und heute – was Sie schon immer übers Backen und „unser tägliches Brot“ wissen wollten, erfahren Sie hier. Bei Kaffee und Kuchen lassen Sie den Tag ausklingen.

Mittwoch, 07.04.21 - Bamberg zu Lande und zu Wasser

Weltkulturerbe- und Universitätsstadt, die "Sandkerwa" (Sandkirchweih), wundervolle Krippen in der Weihnachtszeit, unzählige Brauereien und fränkische Gemütlichkeit in den Biergärten….Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Ihr Stadtführer und Begleiter für den heutigen Tag kennt die schönsten Ecken der Stadt, zeigt Ihnen das kuriose Rathaus und endet auf dem Domberg. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Besuch des Doms mit dem berühmten Bamberger Reiter. Oder Sie testen die urigen Biergärten und Bierkeller Bambergs! Ihr Gästeführer gibt Ihnen die besten Tipps für einen individuellen Einkehrschwung! Am Nachmittag erobern Sie die Stadt vom Wasser aus. An Bord eines Motorschiffes geht es auf Hafenrundfahrt mit Blick auf die Fischerhäuser von "Klein-Venedig" und führt bis zur letzten noch in Betrieb befindlichen Schleuse des einstigen Ludwig-Donau-Main-Kanals.

Donnerstag, 08.04.21 - Osterbrunnenfahrt in die Fränkische Schweiz - buntes Frühlingserwachen

Gerade in den letzten Jahren erfuhr der wohl anmutigste Brauch in Franken – das Osterbrunnenschmücken - einen immensen Aufschwung. Auf Ihrer heutigen Entdeckungstour erfahren Sie von Ihrem örtlichen Gästeführer viel über Geschichte und Ursprung dieser Tradition. Zur Mittagszeit stärken Sie sich bei einer rustikalen Einkehr in einem typisch fränkischen Gasthof. Eine gemächliche Rundfahrt führt Sie durch die beschauliche Landschaft der Fränkischen Schweiz, vorbei an weiteren üppig geschmückten Brunnen.

Natürlich darf der mit 11.000 von Hand bemalten Eiern größte Brunnen seiner Art nicht fehlen.

Freitag, 09.04.21 – Heimreise mit Verkostung

Genüsslich starten Sie in den Vormittag, der Hofladen Kormann begrüßt Sie zum Schnapsseminar für „Einsteiger“. Es wird besichtigt, man erfährt so einiges Inetressantes über das Schnapsbrennen und es wird verkostet!

Hotel

Ihr Hotel

Das 3*+ Hotel Göller ist bereits jahrzehntelang im Familienbetrieb und bietet seinen Gästen einen gehobenen Hotelkomfort. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, TV, Föhn und Telefon sowie teilweise mit Minibar ausgestattet. Im Übernachtungspreis ist das Hallenbad sowie Nutzung der Infrarotsauna enthalten. Genießen Sie die Ruhe der ländlichen Lage und die Nähe zur Metropole Bamberg.

Termine und Preise

6. - 9. April 2021
4 Tage : Frühbucherpreis p.P. p. P. 435 €
4 Tage : pro Person im DZ (ab 01.02.21) p. P. 450 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 45 EUR