Maritimes Schleswig-Holstein

– Erlebnistage zwischen Nord- und Ostsee –

TOLLE AUSFLÜGE!
Maritimes Schleswig-Holstein
Maritimes Schleswig-Holstein
Maritimes Schleswig-Holstein
Maritimes Schleswig-Holstein

Reizvolle Landschaft, eingebettet zwischen Nord- und Ostsee, der längste „Ostseefjord“ Deutschlands – Sie besuchen die Region des „Landarztes", das Wattenmeer, den Nord-Ostsee-Kanal und das grüne Land hinter den Deichen. Entdecken Sie malerische Städte und kleine Dörfer, die sich idyllisch in die herrliche Landschaft Schleswig-Holsteins einfügen.

Reiseverlauf

Montag, 08.07.19 – Anreise in Ihr ***Hotel nach Wittensee.

Dienstag, 09.07.19 – Auf den Spuren des Landarztes

Von Wittensee fahren Sie auf der südlichen Seite der Schlei nach Sieseby, um sich diesen wunderschön an der Schlei gelegenen, historischen Ort anzusehen. Danach geht es auf die nördliche Seite der Schlei. Hier besuchen Sie einen der wesentlichsten Drehorte zur Serie „Der Landarzt“, das Landarzthaus. Weiter geht es entlang der Schleidörferstraße durch den Kulturraum Angeln, vorbei an der kleinsten Stadt Deutschlands Arnis weiter nach Kappeln („Deekelsen“). In Kappeln ist eine Pause zum Bummeln oder Kaffeetrinken vorgesehen. Nach diesem Aufenthalt fahren Sie über die „Güterstraße“, an der Eckernförder Bucht zurück nach Groß Wittensee.

Mittwoch, 10.07.19 – „Holsteinische Schweiz“

Nach dem Frühstück starten Sie in den Raum des Dänischen-Wohldes. Nach ca. einer Stunde Fahrzeit haben Sie die Landeshauptstadt Kiel erreicht. An der Kieler Förde fahren Sie auf einem der schönsten Wege durch die Landeshauptstadt. Die Reise geht weiter in das Herz der „Holsteinischen Schweiz“, und gegen 11:00 Uhr haben Sie den Anlegesteg der „Weißen Flotte“ erreicht. Mit den Booten der 5-Seen-Fahrt lernen Sie die Vielfalt ineinander spielender Wasserflächen der Holsteinischen Schweiz aus einer ganz anderen Perspektive kennen. In Bad Malente Gremsmühlen angekommen, haben Sie etwas Zeit für eigene Erkundungen, bevor Sie die Rückfahrt durch die Wälder und sanften Hügel der Holsteinischen-Schweiz antreten.

Donnerstag, 11.07.19 – Nord-Ostsee-Kanal und Eisenbahnhochbrücke – Ein Erlebnis der ganz besonderen Art!

Gut gelaunt starten Sie mit Ihrem Reiseleiter in den Naturpark Hüttener Berge. Hier werden Sie am Denkmal des Reichskanzlers Bismarck einen weiten Blick in die Knicklandschaft dieser Region haben und etwas über dieses Gebiet hören. Danach fahren Sie weiter über Rendsburg nach Hamdorf und Breiholz an den Nord-Ostsee-Kanal, um auf einer direkt am Kanal entlang führenden Straße, die meist befahrene künstliche Wasserstraße der Welt, zu erleben. An der Eisenbahnhochbrücke mit untergehängter Schwebefähre in Rendsburg angekommen, können Sie bei Kaffee und Kuchen direkt unter der Brücke am Kanal verweilen. Die dort befindliche Schiffsbegrüßungsstation informiert Sie mit allen Daten der vorbeifahrenden Schiffe. Am Nachmittag können Sie bei kleinen Spaziergang entlang des Wittensees die Seele baumeln lassen.

Freitag, 12.07.19 – Durch die Köoge Nordfrieslands nach Husum & auf die Insel Nordstrand

Heute fahren Sie an die Westküste Schleswig-Holsteins. In Nordfriesland an der Nordsee angekommen geht es nach Norde, zum Fährhafen Schlüttsiel. Hier machen Sie eine kurze Pause um sich – bei guter Sicht – vom Festland einen Blick auf die Halligen zu gönnen. Anschließend geht’s an den Deichen entlang, durch die Köoge und Marschländereien nach Husum. Sie haben nun ausreichend Gelegenheit, die wunderschöne Altstadt oder das maritime Flair am Husumer Hafen zu genießen. Danach geht es weiter nach Norden, über den 1936 gebauten Damm auf die Insel Nordstrand. Ganz an der Westküste angekommen, machen Sie in frischer Nordseeluft einen Deichspaziergang und haben die Möglichkeit zum Kaffeetrinken in einem Cafe mit wunderschönem Ausblick auf die Nordsee.

Samstag, 13.07.19 – Heimreise

Mit maritimen Eindrücken geht es nach dem Frühstück zurück ins Erzgebirge.

Hotel

Hotelbeschreibung:

familiengeführte ***Hotel Wittensee Schützenhof befindet sich im Herzen Schleswig-Holsteins im Naturpark Hüttener Berge am Wittensee. Die gemütlichen Zimmer im ländlichen Stil befinden sich im Haupthaus oder in Gästehäusern. Im Restaurant serviert man regionale und internationale Köstlichkeiten.

Termine und Preise

8. - 13. Juli 2019
6 Tage : Frühbucherpreis p. P. 559 €
6 Tage : Preis ab 01.02.19 p. P. 574 €
Termin nicht mehr buchbar

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 77,50 EUR