Das ist ja der Gipfel: Entdeckungen zw. Harz & Lüneburger Heide

– Quedlinburg – Hexentanzplatz – Wernigerode – Heideblüte – Fahrt auf den Brocken (Traditionszug) –

SOMMERHIGHLIGHT – NEU
Das ist ja der Gipfel: Entdeckungen zw. Harz & Lüneburger Heide
Das ist ja der Gipfel: Entdeckungen zw. Harz & Lüneburger Heide
Das ist ja der Gipfel: Entdeckungen zw. Harz & Lüneburger Heide
Das ist ja der Gipfel: Entdeckungen zw. Harz & Lüneburger Heide

reuen Sie sich auf reizvolle Entdeckungen in einer der ältesten Kulturlandschaften Norddeutschlands! Der Harz ist Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge, ausgedehnte Wälder, landwirtschaftlich genutzte Hochflächen, malerische Bachtäler sowie Stauseen und kleine Fachwerkstädtchen prägenden den romantischen Harz. Die Lüneburger Heide trumpft im August mit dem wunderschön blühenden Heidekraut und den Heidschnucken auf. Rosa-rot-lila blühende Landschaftspracht: Moore, frisch duftende Laubwälder, glasklare Bäche sowie Heidedörfer mit reetgedeckten Bauernhäusern. Und als Highlight geht’s mit der Brockenbahn auf den höchsten Berg im Harz (1441 m). Auch heute noch strahlt der Brocken eine magische Anziehungskraft auf seine Besucher aus.

Reiseverlauf

Montag, 19.08.19 – So schön ist der Harz

Ganz gemütlich starten Sie in Richtung Harz nach Quedlinburg... Sie beginnen mit einem Mittagessen (Selbstzahler) im Brauhaus der Stadt. Gut gestärkt steigen Sie dann in die Quedlinburger Bimmelbahn. Während einer Stadtrundfahrt erfahren Sie einiges über die Geschichte der Stadt im Harz, streifen das Schloss, die St. Nikolaikirche und sehen natürlich die zahlreichen Fachwerkhäuschen. Nach kurzweiligen 45 Minuten empfängt Sie ein Gästeführer zurück im Bus zu einer Fahrt zum sagenumwobenen Hexentanzplatz. Sie können wunderbare Ausblicke über das Bodetal und die Rosstrappe genießen. Ihre Reise führt Sie weiter nach Wernigerode der „Bunten Stadt am Harz“. Gleich hier befindet sich Ihr **** HKK Hotel.

Dienstag, 20.08.19 – Heideromantik rund um Celle

Heideblüte, Heideschnuken, Wacholderbeeren, Weite und Natur... jeder verbindet etwas anderes mit diesem zauberhaften Landstrich im Süden Niedersachsens. Wenn im August und September die Heide blüht, versprüht die Landschaft der Lüneburger Heide ihren ganz besonderen Charme. In Celle treffen Sie auf Ihre persönliche „Einheimische“, die mit Geschichten durch den Tag begleitet. Eine Heidekutschfahrt mit deftiger Brotzeit unterwegs und am Nachmittag ein Stopp beim Korbimker werden Sie begeistern. Hier besteht die Möglichkeit zum Einkaufen und bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen den Tag in der Heide ausklingen zu lassen. Nach dem Abendessen laden wir Sie zu einem geführten Spaziergang durch Wernigerode ein. Erleben Sie die faszinierende Stimmung von Wernigerode in der Altstadt, die Geschäfte haben geschlossen und es kehrt eine abendliche Ruhe in die Stadt ein.

Mittwoch, 21.08.19 – Brockenfahrt im historischen Traditionszug

Heute steht ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Plan: Sie fahren ab Wernigerode mit einem dampfbespannten, historischen Traditionszug auf den Brocken. Zum Einsatz kommen die Salonwagen, ganz nostalgisch aus den 1920er Jahren. Während der reichlich 2-stündigen Auffahrt werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter betreut, der viel Wissens- und Sehenswertes vermittelt. Genießen Sie Eisenbahnromantik pur. Der Besuch des Brockenhauses rundet das Erlebnis ab. Danach haben Sie freie Zeit, um sich individuell auf dem Brocken umzuschauen. Mit dem Zug fahren Sie zurück bis Drei-Annen wo der Bus bereits auf Sie wartet. Mit tollen Eindrücken geht’s zurück ins Erzgebirge.

(Besucher des Brockens sollten zu jeder Jahreszeit auf kühlere Temperaturen und schnelle Wetterumschwünge vorbereitet sein. Wir empfehlen festes Schuhwerk.)

Hotel

Hotelbeschreibung **** HKK Hotel Wernigerode:

Das Harzer Kultur- & Kongresshotel liegt nur 100 m von der historischen Altstadt entfernt. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Flatscreen-Sat-TV, Telefon und kostenfreier WLAN-Internetverbindung. Im Restaurant „Spelhus“, dem Restaurant & Bistro „TENEO“ und auf der Terrasse „Atrium“ können Sie sich vom Küchenchef mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen und anschließend in gemütlicher Runde in der Bierstube „Berliner Zille“ den Abend beenden. Der Spa- und Wellnessbereich „Atempause“ mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Fitnessgeräten lädt zum Entspannen ein.

Termine und Preise

19. - 21. August 2019
3 Tage : Frühbucherpreis p. P. 375 €
3 Tage : Preis ab 01.02.19 p. P. 385 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 30 EUR